Häufig werden wir von unseren Gästen gefragt, welche Sehenswürdigkeiten oder Unternehmungen wir empfehlen können. Sprechen Sie uns einfach vor Ort an – wir helfen Ihnen da gerne weiter.

Das Rheingau

Geisenheim liegt mitten im malerischen Rheingau, welches zu einem der kleinsten Weinbau-Gebieten in Deutschland zählt. Dennoch gehört das Rheingau mit seinen knapp 3.000 Hektar Rebfläche zu den bedeutendsten Anbaugebieten in Deutschland. Das Klima hier ist besonders angenehm und verwöhnt die Menschen wie im Süden. Zahlreiche Burgen und Schlösser, Klöster und Weingüter sowie wunderschöne Wanderwege und nicht zu vergessen, den Rhein, machen das Rheingau zu einem interessanten Fleckchen Erde. Unter Kennern wird der Rheingau auch die Riviera des Nordens genannt.

Von Flörsheim am Main über Wiesbaden, der Landeshauptstadt Hessens, der Rosenstadt Eltville, bis hin nach Lorch reicht das Rheingau. Wer Interesse hegt an Geschichte, Kultur und Kulinarik, der ist im Rheingau genau richtig. Für jeden Besucher bietet das Rheingau die richtige Abwechslung.